Metamorphose

Das Wort Metamorphose bedeutet Transformation, Verwandlung von einem Zustand in einen anderen, von einer Form, in eine andere, von der Raupe zum Schmetterling von der befruchteten Eizelle zum Menschen. 
 
Während der Empfängnis wirken verschiedene Energien und Kräfte auf das ungeborene Wesen ein, so dass bestimmte Muster entstehen. 
 
Die Metamorphose geht davon aus, dass sich diese Muster in unserer körperlichen, seelischen und geistigen Struktur  bereits in der vorgeburtlichen Phase verfestigen. Die prägenden Einflüsse dieser Zeit wirken sich in unserem gegenwärtigen Leben aus und spiegeln sich in den Wirbelsäulen-Reflexpunkten der Füsse der Hände und des Kopfes. 
 
Die Metamorphose-Behandlung kann Blockaden lösen und die Energie wieder ins Fliessen bringen.
 

Behandlung der Füsse – Zentrum der Bewegung
Beeinflusst die Art und Weise, wie sich der Mensch in der Welt bewegt. Bringt die Dinge in Gang. 
Behandlung der Hände - Zentrum des Handelns
Beeinflusst das Handeln in der Wandlungsbewegung
Behandlung des Kopfes – Zentrum des Denkens
Regt die Fähigkeit an das Leben zu steuern.
Preis: CHF 100.-